Customer Experience auf dem 8. German CRM Forum

Über 300 Teilnehmer waren dieses Jahr der Einladung auf das 8. German CRM Forum, der wichtigsten deutschen Konferenz zum Thema Customer- und Leadmanagement, gefolgt.

Neben den vielschichtigen Vorträgen beteiligten sich die Teilnehmer rege an den verschiedenen Diskussionen zu Customer Experience, Customer Journey, Leadmanagement und deren Abbildungen in CRM- und weiteren Systemen.

Ich möchte an dieser Stelle aber auf den bisher nicht im Fokus befindlichen Aspekt der Anwendung von Moderen Leadmanagement-Methoden und Lösungen im Channel und indirekten Vertrieb eingehen. Wie erziele ich eine nahezu lückenlose Nachverfolgung der Customer Journey auch in indirekten Vertriebskanälen, sprich: mit Vertriebspartnern? Hier gaben Herr Thomas Peter, Channel-Vertriebsleiter der Reiner SCT und Herr Philipp von der Brüggen, Geschäftsführer des Lösungsanbieters leadtributor in einer knappen Dreiviertelstunde einen tiefen Einblick in die Umsetzung bei Reiner SCT. Eine ausführliche Successstory können Sie auf hier anfordern und anschließend herunterladen.

In einem zweiten Vortragsformat, einer Live-Challenge, präsentierte Philipp von der Brüggen am konkreten Beispiel live, wie die Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Vertriebspartnern für alle Beteiligten Dank des Einsatzes der Lösung leadtributor reibungslos funktioniert.

Der Vertriebspartner für das Leadmanagement im indirekten Vertriebskanal, die leadtributor GmbH, entwickelt und vertreibt eine innovative Software-as-a-Service-Lösung zum Management von Kundenanfragen und damit generierten Leads im indirekten Vertrieb. Ihre Lösung schließt damit eine bis dahin nicht abgedeckte Lücke im Leadmanagementprozess von Unternehmen mit relevanten Anteil an indirektem Vertrieb.

Sind Sie an den Einsatzmöglichkeiten auch für Ihr Unternehmen interessiert? Wir erläutern Ihnen diese auf Ihre Kontaktanfrage oder Anruf (+49-173 / 835 9775) hin gerne ausführlich in einer Websession.